Einladung zur 20. Landessieger-SRA Forst

mit anschließendem Grillfest

Zu unserer Jubiläumsausstellung mit anschließendem Grillfrest am 05.10.2019

möchten wir recht herzlich einladen.

 

Achtung!
Beginn des Richtens bei der SRA Forst um 9.00 Uhr, Einlass der Hunde 8.00 Uhr

Liebe Aussteller, vielen Dank für Ihr großes Interesse.
Wir freuen uns sehr, dass Sie so zahlreich gemeldet haben.
Aus organisatorischen Gründen müssen wir den Beginn des Richtens auf 9.00 Uhr verlegen und den Einlass der Hunde auf 8.00 Uhr.


Ausschreibung:
Die Ausschreibung erfolgt nach den Bestimmungen der FCI bzw. des VDH und PuS. Die Veranstaltung ist vom VDH genehmigt und geschützt. Es können nur Hunde gemeldet werden, die in ein vom VDH/FCI anerkanntes Zuchtbuch bzw. Register eingetragen sind.
Klassen:
Veteranenklasse (ab 8 Jahren)
Babyklasse (4-6 Monate)
Jüngstenklasse (6-9 Monate)
Jugendklasse (9-18 Monate)
Zwischenklasse (15-24 Monate)
Championklasse (ab 15 Monaten mit Nachweis)
Gebrauchshundklasse (ab 15 Monaten mit Nachweis)
Offene Klasse (ab 15 Monaten)
Ausstellungsleitung:
Birgit Breuning
Lußgartenstraße 7
75031 Eppingen
Tel.: 07262 / 20 56 80,
Fax: 03222 150 040 3
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse von dem Hundeplatz:

Rassehundeverein Forst
Kronauer Allee 57
76694 Forst

Meldegebühren:
30,- € Jugend-, Zwischen-, Champion-, Gebrauchshunde und Offene Klasse
25,- € für jeden weiteren Hund im gleichen Besitz
15-, € Jüngsten- und Veteranenklasse
15,- € Paarklasse, Zucht- und Nachzuchtgruppe
15,- € Baby Klasse (mit der Bewertung wie Jüngstenklasse. Sie kann am Tag der Ausstellung nicht 
 mehr nachgemeldet werden!)                    
10-, € Junior-Handling, Kind mit Hund
Meldegeldzahlung:
Verein für Pointer und Setter LG-BW
KSK Heilbronn
BLZ 620 500 00
Kontonummer 31 03 98
IBAN: DE 18620500000000310398
BIC: HEISDE66XXX
Meldeformular:
von / an Ausstellungsleitung, als PDF-Datei unter Meldeformulare zu finden oder einfach hier klicken
Meldeformular für Juniorhandling unter Meldeformulare oder hier klicken

Online-Meldung  

Meldeschluss: 

          19.09.2019

Einlass der Hunde:
 8.00 Uhr
Beginn des Richtens:
 9.00 Uhr
Richter:
Kalvo Kriisk, Estland
(Wir behalten uns vor, einen zweiten Richter einzuladen!)
Wegbeschreibung:

          hier geht es zur Wegbeschreibung

Anwartschaften und Titel: (auf die Vergabe besteht kein Anspruch)
CAC, CAC-R des Vereins für Pointer und Setter
Anw. Dt. Ch. VDH, Anw. Dt. Ch. VDH-R
Anw. Dt. Ch. VDH-J, Anw. Dt. Ch. VDH-J-R
Anw. Dt. Ch. VDH-V, Anw. Dt. Ch. VDH-V-R
BOB
BOS
Best in Show
Landesjugendsieger Baden-Württemberg
Landesveteranensieger Baden-Württemberg
Landessieger Baden
BJüIS = BIS Jüngstenhund
BJIS = BIS Junghund
BGIS = BIS Gebrauchshund (zugelassen sind die Hunde, die in der Gebrauchshundeklasse starten)
BVIS = BIS Veteran
BBIS = BIS Baby
Wettbewerb:
Juniorhandling (kann am Tag der Ausstellung nicht mehr nachgemeldet werden),
zum Meldeformular bitte hier klicken
Kind mit Hund
Der Platz ist am Waldrand gelegen und bietet viel Auslaufmöglichkeiten für Ihre Hunde.
Auch ein angrenzender Tierpark ist interessant für Mensch, Kind und Hund.  

Da wir dieses Jahr unser 20. Jubiläum feiern, bieten wir hinterher wieder ein gemeinsames Grillfest an.
Nach der Ausstellung noch gemütlich zusammensitzen, quatschen, lachen und feiern.
Zwecks besserer Planung wäre es sehr nett, wenn Sie uns bis spätestens eine Woche vorher Bescheid geben könnten, ob Sie daran teilnehmen möchten.
Wir würden uns freuen.

Dieses Mal warten wegen unserem Jubiläum ganz besondere Geschenke/Präsente auf Sie. Zusätzlich bekommt jeder Aussteller noch ein Erinnerungspräsent.

Also auf nach Forst!!!

Bitte beachten Sie, dass die Meldung erst mit Eintreffen des entsprechenden Nenngeldes Gültigkeit erlangt (Verrechnungscheck oder Überweisung). Bitte den Überweisungsnachweis mit zur Ausstellung bringen!
Jede Meldung muss bestätigt werden!!!
Bitte die entsprechenden Berechtigungsnachweise des VDH/FCI bei Meldung der Champion-, Gebrauchshundeklasse als Kopie den Meldeunterlagen beifügen!
Die Original-Ahnentafel oder das Leistungsbuch sowie der Impfpass sind vor Beginn der Ausstellung der Ausstellungsleitung vorzulegen.
Die jeweils gültigen Veterinärbestimmungen sind zu beachten
Für das Nachsenden von Papieren erhebt die Landesgruppe eine Gebühr von 10€.
Für das leibliche Wohl sorgt der Hundeverein.


Über Ihre Meldungen würden wir uns sehr freuen und wünschen Ihnen eine gute Anreise und einen erfolgreichen und schönen Tag!

Ihr Ausstellungsteam